Wirbelsäulenzentrum Würzburg

Header Team Ärzte Profile Hess

Dr. med. Petra Heß

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Nach ihrem Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Approbation als Ärztin 1994 absolvierte Frau Dr. Heß Ausbildungen in der Allgemein- und Unfallchirurgie, der Inneren Medizin und der Allgemeinmedizin. 1998 schloss sie ihre Promotion zum Thema "Überlebensanalyse zementfrei implantierter Hüftgelenkpfannen" ab. Die Facharztprüfung für Allgemeinmedizin absolvierte sie 2001.

Nach mehrjähriger Arbeit in Spanien ist sie nun seit 2009 in Schweinfurt als Allgemeinärztin tätig, seit 2010 in unserem MVZ für Neurochirurgie und Allgemeinmedizin.

Berufspraxis

2010
Niederlassung im MVZ für Neurochirurgie und Allgemeinmedizin Schweinfurt
2009 - 2010
Mitarbeit in einer Allgemeinarztpraxis mit Schwerpunkt Diabetologie in Schweinfurt
2005 - 2009
Allgemeinärztliche Tätigkeit in einer Privatpraxis in Teneriffa, Schwerpunkt Akupunktur und Schmerztherapie sowie Assistenzärztin in einem Privatkrankenhaus in Teneriffa, Tätigkeit in allgemeinärztlicher Sprechstunde, Notaufnahme, Station und Notfalldienst
2001 - 2005
Leitung eines Ärztezentrums mit allgemeinmedizinischem, traumatologischem und orthopädischem Schwerpunkt, inkl. radiologischer Diagnostik in La Gomera, Spanien

Beruflicher Werdegang

2012
Master in Neuraltherapie der Dt. Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie
2005
Akupunktur-Diplom der Ärztekammer Santa Cruz, Teneriffa
2001
Facharztanerkennung für Allgemeinmedizin
1998
Promotion
1997
Fachkundenachweis Rettungsdienst
1989 - 1994
Studium der Humanmedizin in München

Behandlungsspektrum

Allgemeinmedizinische Leistungen

  • Das gesamte Spektrum der Allgemeinmedizin
  • Gesundheitsuntersuchungen (Check-Ups ab 35), Hautkrebs-Screening
  • Laboruntersuchungen
  • EKG, Langzeit-EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-Blutdruck
  • ABI-Messung zur Früherkennung von arteriellen Verschlußkrankheiten
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Ultraschalluntersuchungen (Schilddrüse und Bauchorgane)
  • OP-Vorbereitung
  • Impfungen
  • Atteste, Jugendschutzuntersuchung (J1), Führerscheinuntersuchung
  • Haus- und Heimbesuche
  • Disease-Management-Programme (DMP) für chronisch Kranke mit Diabetes mellitus Typ 2, Asthma bronchiale, COPD, KHK (koronare Herzerkrankung) und Herzinsuffizienz

Alternative Heilmethoden

  • Klassische Körperakupunktur nach Prinzipien der traditionellen chinesischen Medizin (TCM)
  • Stimulation von Akupunkturpunkten mittels moderner Biophotonentechnologie
  • Darmdiagnostik und -sanierung
  • Neuraltherapie